MALRUN

Jan 9th, 2013 | By | Category: Band

Auf “The Empty Frame”, dem Nachfolger des hochgelobten Debütalbums “Beauty in Chaos” (2010), ist es den Dänen MALRUN gelungen die perfekte Mischung aus eingängigen Rock-Melodien und energetischem groovenden Metal zu finden.

“The Empty Frame” wurde am 5ten März 2012 via Targe/Mighty Music veröffentlicht und hat bewiesen, dass es eines der vielversprechendsten New Melodic Metal Alben 2012 ist. Musikalisch kreuzen MALRUN härteren Metal, groovende Riffs und melodischen Rock zu einer außergewöhnlich frischen und modernen Mischung. Ihre Musik trifft sowohl den Geschmack des Mainstream-Publikums als auch der Metal-Szene. “The Empty Frame” wurde prodzuiert von Jacob Hansen (u.a. VOLBEAT, FEAR MY THOUGHTS, AMARANHTHE), der sich auch für Mix und Mastering verantwortlich zeigte.
Textlich werden auf “The Empty Frame” hauptsächlich lebensverändernde Ereignisse thematisiert und wie verschiedene Umstände und Zufälle im Leben zu großen Umbrüchen, Verlust, Trauer und Ernüchterungen führen. Darüber hinaus liefern die Texte aber auch den Fingerzeig zu neuen Chancen und Möglichkeiten um leeren Rahmen (“The Empty Frame”) wieder zu füllen – ein Symbol, dass Leben im Hier und Jetzt zu leben. Und wie immer ist MALRUNs textliches Universum gespickt mit kleinen Dingen aus dem Alltag: Ironie, Sarkasmus, Humor und Sex.

Neben dem großartigen Presse-Feedback haben MALRUN in 2012 auch Live mächtig Gas gegeben. Nebem Festival-Auftritten u.a. Auf dem Rockharz Open Air spielten die Dänen drei erfolgreiche Touren im Vorprogramm von DIE APOKALYPTISCHEN REITERN, EMIL BULLS und ENGEL.

Das Jahr 2013 wollen MALRUN nutzen an ihrem “The Empty Frame”-Nachfolger zu arbeiten, der vorraussichtlich 2014 erscheinen wird.

Tags: , ,